Bilder meiner Mädchen

 

 

Mit Handarbeiten hatten meine zwei Grazien noch nicht so viele Berührungspunkte. (Obwohl: Seitdem die Jüngere im Studentenwohnheim die Nähmaschine verwalten muss, näht sie auch …) Aber malen und basteln war immer ein Thema. Und nach Jahren, irgendwann, begann ich für uns zu Geburtstagen, Weihnachten oder anderen Gelegenheiten Bilder zu bestellen …

Aber seht selbst: (am besten anklicken)

Auf den ersten drei Bildern seht ihr ein Triptichon unserer „Großen“, welches noch unser Wohnzimmer ziert. Ich mag es immer gern anschauen, auch wenn es schon Jahre unsere Wand schmückt. Das vierte Bild ist auch „by Leyk“ und verschönerte eine Weile unsere Datsche.

Von unserem Schmetterling🙂 sind die anderen drei Bilder, auch sehr schön und waren im Wohnzimmer oder Arbeitszimmer zu bewundern. Inzwischen sind sie eingepackt und warten auf den Umzug.

Achja, ein Bild von den süßen Künstlerinnen musste schon noch sein😉

Mamastolz.

Beide malen übrigens immer mal wieder gern auf Bestellung. Schickt eine Mail oder einen Kommentar, wenn ihr Interesse habt. Wir melden uns dann.