Mützen / Beanies

Sehr lange habe ich jetzt nichts mehr gepostet. Dabei ist viel passiert. Wir bauen ein neues Haus für unsere größer werdende Familie – ja ich werde Oma …   Seit dem Sommer unterrichte ich Flüchtlinge aus Eritrea, tolle junge Leute, die wirklich fleißig dabei sind, unsere Sprache zu lernen. Sie sind sehr freundlich, zuvorkommend und liebenswert. Als wir ihre Hilfe brauchten, war es für sie selbstverständlich uns zu helfen.

Jetzt wollte ich mal etwas Schönes für sie tun und habe vier Mützen gehäkelt. Sehen sie nicht großartig aus, die jungen Kerls mit den Mützen?

Ich habe mit dickem Garn gehäkelt, Haken Nr. 8, graue, weiße, grüne und blaue Reste verwendet. Für Größe 55 waren 40 Stäbchen pro Reihe völlig ausreichend.

Habt eine schöne Woche, ich gehe mit diesem Beitrag zu Linda.

alle_vier2+

I didn’t post a really long time. We build a new house for our increasing family – yes I will become a Grandma … Since summer I teach refugees from Eritrea our language, great young folks, who are learning German very hard. They are very friendly, courteous and loveable. When we needed help, they gave it to us immediately.

So I wanted to make something beautiful for them and crocheted some beanies. Aren’t they good looking, these young guys with the beanies?

I crocheted with chunky yarn, hook no. 8. I used grey, white, green and blue stash. For size 55 I needed 40 double crochets per row.

Have a good week, I go to Linda.